Projekt „VeLa- Versorgung auf dem Land“ des Paritätischen gestartet

Es wird in Zukunft noch mehr ältere und/oder pflegebedürftige Menschen wie Frau Mustermann aus dem zuvor genannten Beispiel geben, die ihr Haus wegen der z. B. körperlichen Einschränkungen ungern gegen die Versorgung im Heim tauschen möchten. Zudem nehmen die Möglichkeiten, sich vor Ort mit den Dingen des täglichen Lebens zu versorgen, immer weiter ab.

Wie kann Frau Mustermann so lange wie möglich in ihrem Haus wohnen bleiben? Wer fährt sie in die Kreisstadt? Mit wem verbringt sie gesellige Stunden? Wie versorgt sie sich?

„VeLa- Versorgung auf dem Land“:

  • sucht nach Antworten auf diese Fragen
  • möchte möglichst viele Akteure an einen Tisch bringen, um die Versorgung von unterstützungsbedürftigen Menschen im Landkreis Uelzen zu koordinieren und zu verbessern
  • will eine nachhaltige Sozialgenossenschaft gründen und
  • sucht Menschen, die ihre Anregungen, ihre Ideen und ihr Engagement für die Daseinsversorgung auf dem Land bei „VeLa“ einbringen.

Einen entsprechenden Flyer finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

VeLa- Versorgung auf dem Land

Paritätischer Kreisverband Uelzen
Veerßer Str. 92 | 29525 Uelzen
Stefanie Sychla | Brigitte Peschel

Tel.: 0581/97 07-30

E-Mail: Stefanie.Sychla@paritaetischer.de
             Brigitte.Peschel@paritaetischer.de